Logo rad18

News von der rad18:

ADFC bietet erstmals Pannenhilfe für seine Mitglieder

Die ADFC-Pannenhilfe ist ein exklusiver Service für ADFC-Mitglieder und seit dem 1. Januar 2018 im Beitrag enthalten. Sie bekommen bei Pannen oder Unfällen im Alltag, in der Freizeit und auf Reisen schnell und unkompliziert Hilfe.
Die 24-Stunden-Hotline (exklusiv für ADFC-Mitglieder, Mitgliedsnummer bereithalten) hilft mit Werkstattadressen weiter, organisiert eine mobile Pannenhilfe oder bei Bedarf einen Abschleppdienst. Ausgenommen von diesem Service ist ein Platten, der aufgepumpt werden kann.
Auf der Fahrradmesse bietet der ADFC –Nürnberg exklusiv die Möglichkeit der Einstiegsmitgliedschaft an, im ersten Mitgliedsjahr für 19,50 Euro, anstatt 56 Euro.  

Jugendfahrer und Amateure im Gespräch

Am Samstag und Sonntag am 14Uhr
Fahrer des Herrmann Radteam  www.herrmann-radteam.de auf dem Stand der fahrradecke
Jugendfahrer und Amateure im Gespräch.

Das leichteste Serienrad in dieser Preisklasse

Maxcycles Monza 9800G
Mit nur 9,8 kg bringen wir ein voll ausgestattetes Rad (inkl. Nabendynamo, Gepäckträger, Schutzblechen, etc.) an den Start.
Sport trifft auf Alltag… 
2549,- Euro

Es gibt sie noch, die hohe handwerkliche Kunst des Rahmenbauens. Einer, der Kundenwünsche perfekt umsetzt, ist Dietmar Hertel. Er baut Stahlrahmen nach Maß und erfüllt dabei möglichst alle Anforderungen der Kunden. Die Rahmen werden materialschonend mit Silberlot gelötet, was eine enorm lange Haltbarkeit bedeutet. Dabei ist es egal, ob es ein leichter Rennrahmen, ein Fasttourer oder ein Reiserad mit hoher Zuladung werden soll. Heraus kommt ein Fahrrad "für die Seele" eines Fahrradliebhabers. Auf der Messe auf dem Stand von VELOmondial zu sehen.